Gestern hat RTLZWEI sein Corporate Design komplett umgestellt. Es war an der Zeit, den Wandel des Senders und der Branche mit einem neuen Auftritt selbstbewusst zum Ausdruck zu bringen. Warum und wie wir das machen, kann man hier im Detail nachlesen. Die zentrale Idee ist: Wir wollen als starke, junge und unverwechselbare Marke auf allen Kanälen erkennbar bleiben und vorangehen.

Uns alle hat das Re-Design von den ersten Überlegungen bis zum Launch ein Jahr beschäftigt – in erster Linie natürlich die Abteilung Kreation, Promotion & Marketing unter Leitung von Tina Wiesner und Projektleiterin Lea Lex.

„Ein Jahr ist für ein Projekt dieses Umfangs schnell“, erklärt Tina. „Wir haben organisatorisch und kreativ davon profitiert, dass wir hier in Grünwald kurze Wege haben. Unser Marketing-Team konnte unkompliziert Input aus dem ganzen Haus einholen und die Ideen mit unserem Nachbarn, der Agentur mehappy, effizient umsetzen.“

Pünktlich zur Umstellung gestern um 17:04 Uhr versammelte sich die Belegschaft im großen Konferenzraum und feierte das neue Logo, als es zum ersten Mal on air ging – mit tatkräftiger Unterstützung von Topstar Lizzo. Außerdem konnte sich jeder gleich sein Starterpack mit neuen Büromaterialien, Visitenkarten und Trinkflasche abholen.

In der Galerie ein paar Eindrücke von diesem besonderen Moment und der Trailer, mit dem RTL II zu RTLZWEI wurde…