In dieser Rubrik wollen wir künftig ausgewählte (Online-)Artikel über RTL II und EL CARTEL MEDIA verlinken, die wir in der vergangenen Woche besonders interessant/bemerkenswert/amüsant fanden – samt unserem Kommentar dazu, falls wir das angebracht finden.

17. Juli 2018: 

„Alesia? Ich kenne kein Alesia! Ich weiß nicht, wo Alesia liegt! Niemand weiß, wo Alesia liegt!“
W&V-Vermarktercheck 2018: So schneiden TV- und Radiovermarkter ab (W&V)
Nein, im Ernst: Sieht ganz gut aus für El Cartel Media diesmal 🙂

Eine Woche der Erfolge gab es für „Köln 50667“. Gleich zwei Bestwerte unsere Vorabend Soap – was auch von den Medienfachdiensten nicht unentdeckt blieb: 
Marktführer: «Köln 50667» kommt aus dem Jubeln nicht heraus (Quotenmeter)

Die Tatsache, dass nach Berlin und Köln bald auch in Leipzig geliebt und gestritten wird, fällt da natürlich auf fruchtbaren Boden: 
„Berlin – Tag und Nacht“-Ableger bestätigt (Promipool)

Derweil machte SARAH, Künstlerin bei unserem Label El Cartel Music, mit ihrem Musikvideo zur neuen Single „Einzigartig schön“ von sich reden. Besonders die Mitarbeit zahlreicher Influencer wie Anne Wünsche, EULE, Clea-Lacy Juhn oder Hannah Wilperath sorgte für Entzücken bei Fans und Medien: 
Sensation: BTN-Stars stehen mit Sarah Lombardi vor der Kamera!  (TV Movie)
Sarah Lombardi: Internationaler Starauflauf in neuem Video! 
(Bravo)

 


11. Juli 2018: 

Die Top-Themen diesmal waren der neue Bestwert unserer Vorabend-Soaps (mal wieder ;)) und ein schönes Beispiel auf BILD für den Output unseres Pressetags in Hamburg zur dritten Staffel von „Curvy Supermodel“ – für die wir auch werblich mächtig viele Kanäle bespielen (siehe W&V).

Andreas Kösling äußert sich in der anhaltenden Debatte um die künftige Regulierung von TV-Werbung…

„Berlin – Tag & Nacht“ ohne WM mit neuem Jahres-Rekord“ (DWDL, 30.06.18)

Influencer, Social Web, Shop: Die RTL-II-Kampagne für „Curvy Supermodel“ (W&V Online, 05.07.18)

Nackt ist nicht gleich sexy! (BILD Online, 05.07.18)

Aus der Werbezeitbeschränkungen? Vermarkter frohlocken (DWDL, 10.07.18)