Liebe alle,

so kennen wir ihn, den Januar!  Er ist und bleibt ein alter Sparfuchs. Für RTL II hatte er bei den 14-49-jährigen gerade mal 5,2 % Marktanteil locker gemacht. Da sind wir sonst bisschen besseres gewohnt. Für die 14-29-Jährigen gab es aber stolze 8,1 – nur RTL und ProSieben konnten dank schwerer Geschütze wie dem Dschungelcamp mehr ergattern. Da können wir uns also nicht beschweren.

henrike-kolumne-1-kopieUnd auch nicht, wenn unser Neustart „Die Wache Hamburg“ werktags bis zu 6,9 % macht und der TV-Klassiker „Zuhause im Glück“ am letzten Tag des Monats eine grandiosen 8,1 % einfährt – den besten Wert seit über einem Jahr.

Und weil wir den Februar und unsere brillanten Programm-Highlights wie das „Promi-Curling“ kennen, wissen wir: Die großartigen Quoten werden uns nur so um die Ohren fliegen!

Herzlichst,

Henrike

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; TV Scope, BRD Gesamt, 01.01.-31.01.2017, vorläufig gewichtet 28.01.- 31.01.2017. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen