Unsere Branche ist nicht eben arm an Trends, Hypes und Buzzwords. Ein aktuelles ist „Addressable TV“. Kollege Martin Wendler, Leiter Digital Media Solutions, erklärt hier mal ganz einfach, was das ist und wie es funktioniert. Vielleicht böte sich eine eigene Rubrik an: „Buzzword des Monats“?

ADDRESSABLE TV

Addressable TV ist das Zusammenspiel von linearem Fernsehen und digitaler Werbung. Und die neue Möglichkeit, TV-Werbung ganz selektiv an den Mann und die Frau vor dem Fernsehgerät zu bringen – unabhängig vom eigentlichen, linearen TV-Programm. Vorausgesetzt, das Fernsehgerät ist internetfähig. Denn Addressable TV nutzt den HbbTV-Standard (Hybrid broadcast broadband TV) und somit die Internetverbindung des Fernsehgerätes als separaten Kanal für die differenzierte Werbeplatzierung.

wiefunktioniertAddressableTV

Dadurch wird es möglich, Haushalte, die dasselbe laufende, lineare Programm sehen, mit unterschiedlichen Werbebotschaften auf dem 1st Screen zu bedienen. Potentielle Kunden können also gezielter und ohne Streuverluste angesprochen werden.

WiehochistdieAusstattung

WARUM ADDRESSABLE TV?

Addressable TV erlaubt eine zielgerichtete Auslieferung eines Werbemittels nach einer Vielzahl von Kriterien. Dabei kann für jede Kampagne genau bestimmt werden, welche Eigenschaften die Zuschauer aufweisen müssen, in welcher Region sie leben oder bei welcher Wetterlage sie einen Spot sehen sollen.

WarumAddressableTV

Die Technik verbindet so die Vorteile des Massenmediums TV mit denen des Zielgruppen-Targetings und wird aufgrund dieser Messbarkeit und der differenzierten Vermarktungsoptionen auch für kleinere, regionale Werbetreibende interessant. Einzelne Zuschauer auf Netto-Kontaktebene anzusprechen und Kampagnen z. B. um weiterführende Produktinformationen über individuelle Microsites auf dem 1st Screen zu ergänzen, ist mit Addressable TV jederzeit möglich und eröffnet neue Dimensionen der Werbevermarktung.

Fragen rund um Addressable TV und das Angebot bei RTL II beantwortet:
Martin Wendler, Leiter Digital Media Solutions, ph +49 (0)89 64185-7800, martin.wendler@elcartelmedia.de