Fragmentierung ist nicht gleichbedeutend mit sinkender Relevanz: GroupM-Chef Gotlieb prophezeit dem Fernsehen im Fachblatt „Advertising Age“ eine rosige Zukunft.