Bei RTL II schaue ich am liebsten… die Geissens natürlich. Über Robääärt kann ich meistens lachen, weil der sich ja selbst nicht immer so ganz ernst nimmt. Meistens sind die auch an den schönen Orten dieser Welt unterwegs. Für den Nebenher-Konsum irgendwie ganz angenehm. Hallo RTL II!!! Eigentlich müsste es viel mehr coole TV-Formate geben, die sich ums Reisen drehen. Warum macht das eigentlich keiner? Am besten, ich schick Euch  nächste Woche ein Konzept für eine neue Reiseserie.

RTL II ist besser als Arte, weil… sich niemand für die Trennung von Sarah und Pietro interessiert hätte, wenn die Doku-Soap „Sarah und Pietro im Wohnmobil durch Italien“ beim deutsch-französischen Kultursender gelaufen wäre. Für Medienjournalisten ist RTL II halt oft ein gefundenes Fressen. Arte hat in den letzten Jahren nicht mal annähernd für einen Skandal gesorgt. Ich weiß gar nicht, ob Arte überhaupt eine Pressestelle hat. Deswegen kann ich gar nicht sagen, ob der Sender wirklich so stinklangweilig ist, wie alle immer behaupten.

„Zeig mir mehr“ bedeutet für mich… ein großes Versprechen, welches nicht so leicht einzuhalten ist und für das sich der Grünwalder Sender glaube ich ziemlich strecken will und muss. Nicht falsch verstehen: „Zeig mir mehr“ ist kein schlechter Claim. Ich persönlich halte allerdings nicht so viel von allgemeinen Beteuerungen. Statt „Zeig mir mehr“ hätte ich einen konkreteren Spruch interessanter gefunden. Für was steht RTL II und sonst kein anderer Sender?

Hier die bisherigen Beiträge in dieser Kolumne